Unsere nächsten Termine:

28. Oktober 2017                                Weinfest

Download (PDF, 250KB)

11./18./19. November 2017         Theater in Maria Königin            Muss leider ausfallen, wird aber nachgeholt!

22. November 2017                           Bastelabend

 

Bereits durchgeführten Veranstaltungen:

23. September 2017                          Jahresausflug nach Gaggenau           Leider ausgefallen

Sommergrillen

22. Juli 2017         Sommergrillen

die erste Jahreshälfte war geschafft und bei den meisten von uns stand der Sommerurlaub vor der Tür. Bevor sich auch die Kolpingsfamilie Tuttlingen in die Sommerpause verabschiedete, durften wir einen gemütlichen, genüsslichen und auch fast sonnigen Grillabend verbringen. Bei mitgebrachtem Grillgut, Salat und Getränken schmeckte es besonders gut.

Allen einen erholsamen Sommerurlaub!

 

Besichtigung der Feuerwehr Tuttlingen

13. Juli 2017        Besichtigung der Feuerwehr Tuttlingen

Im Jahr 2016 wurde das neu erbaute Feuerwehrmagazin eingeweiht und mit einem großen Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vorgestellt. Einige von uns nutzten benutzten bereits damals die Möglichkeit, sich einen Blick hinter die Kulissen der Feuerwehr zu ergattern. Weit weniger öffentlichkeitswirksam erfolgte die spätere Fertigstellung des Atemschutzzentrums für die Landkreise Schwarzwald-Baar und Tuttlingen, unmittelbar neben der neuen Feuerwache. Der Kolpingsfamilie Tuttlingen gelang es, eine Besichtigung für die Feuerwache und das Atemschutzzentrum zu erhalten. Wir wurden bei der Feuerwehr unter fachkundiger Leitung in kleineren Gruppen durch die Räumlichkeiten geführt. Die Besichtigung dauerte etwa zwei Stunden. Im Anschluss daran bestand die Möglichkeit, am gemeinsamen Abschlusses im nahegelegenen Gasthaus „Sommerau“ teilzunehmen.

Osterwanderung

17. April 2017     Osterwanderung

es war wieder soweit. Unsere traditionelle Osterwanderung fand am 17. April 2017 statt. Leider versprachen bereits die Wettervorhersagen kein so schönes Wetter wie die Tage zuvor. Aber der Osterhase hatte uns ja versprochen, auch bei Wind und Regen seine Ostereier zu verstecken.

Ganz getreu dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“, trafen wir uns um 14.00 Uhr am Gasthaus Schuhfranz in Liptingen, um von dort aus unsere Wanderung auf kinderwagentauglichen Strecken zu starten. Unterwegs durften die Kinder dann auf die Suche nach den Osternestle gehen und auch für die Großen gab es eine kleine Stärkung, bevor es dann zur Einkehr und zum Ausklang in die Gaststätte „Schuhfranz“ ging.

 

Frühschicht

6. April 2017     Frühschicht

Morgens um 6.00 Uhr fand in der Kirche St. Gallus eine Frühschicht mit anschließendem Frühstück im Gemeindehaus St. Josef statt.

Frühschicht bedeutet, früh aufzustehen und in den Morgen des Tages mal ganz anders zu starten: mit Zeit zum Innehalten, Nachdenken, Besinnen; aber sich auch zu stärken bei einem gemeinsamen Frühstück, um danach frisch und munter ans Werk der täglichen Arbeit gehen zu können.

 

Lumen Christi

24. März 2017     „Lumen Christi“ in der Unterkirche von St. Gallus

Die Kolpingsfamilie Tuttlingen begrüßte Jutta und Alexander Krause sowie Claudia und Gerhard Liehner um 20.00 Uhr in der Unterkirche von St. Gallus zu einem Themenabend über die Osterkerze. Sie ist die bedeutendste Kerze in der Kirche. Als Symbol der Hoffnung begleitet sie uns das ganze Jahr. Seit Jahren wird die Osterkerze in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Seitingen-Oberflacht nach ausgewählten Motiven frei gestaltet und mit Texten erläutert. Mit Bildern und Texten ist ein Buch daraus entstanden: LUMEN CHRISTE, das die österliche Frohbotschaft nahe bringt und auf Ostern einstimmt.

Fasnet 2017

25. Februar 2017     Fasnet im Gemeindehaus St. Josef

Nach dem Fasnachtsumzug traffen sich die Narren, jung bis alt, närrisch bis ernst, im Gemeindehaus St. Josef, um in geselliger Atmosphäre weiter zu feiern. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung bei närrischer Stimmung war selbstverständlich gesorgt:

Narri Narro und Kischtä – Männle

Wie jedes Jahr, ihr lieben Leut‘,

ist sie da, die närrische Zeit.

Drum freuen wir uns auf den Fasnetssamstag,

an dem jeder ins Josefle kommen mag.

Nach dem Umzug in Tuttlingens Gassen,

wollen wir ab 15.00 Uhr die Sau rauslassen.

Ob groß, ob klein, ob dick, ob dünn,

wir lassen alle zu uns zum Feiern rin.

Speis‘ und Trank zu familienfreundlichen Preisen,

as wird euch doch vom Hocker reißen.

Also kommt mit Sack und Pack,

im Clown, als Hex‘ oder auch im Frack!!!!

NARRI NARRO!!!

Verantwortlich leben, solidarisch handeln