Unsere nächsten Termine:

24. März 2017     „Lumen Christi“ in der Unterkirche von St. Gallus

Die Kolpingsfamilie Tuttlingen begrüßt Jutta und Alexander Krause sowie Claudia und Gerhard Liehner um 20.00 Uhr in der Unterkirche von St. Gallus zu einem Themenabend über die Osterkerze. Sie ist die bedeutendste Kerze in der Kirche. Als Symbol der Hoffnung begleitet sie uns das ganze Jahr. Seit Jahren wird die Osterkerze in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Seitingen-Oberflacht nach ausgewählten Motiven frei gestaltet und mit Texten erläutert. Mit Bildern und Texten ist ein Buch daraus entstanden: LUMEN CHRISTE, das die österliche Frohbotschaft nahe bringt und auf Ostern einstimmt. Die Veranstaltung ist ohne Beitrag. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Download (PDF, 171KB)

 

 

6. April 2017     Frühschicht

Morgens um 6.00 Uhr findet in der Kirche St. Gallus eine Frühschicht mit anschließendem Frühstück im Gemeindehaus St. Josef statt.

  

17. April 2017     Osterwanderung

 

 

Bereits durchgeführten Veranstaltungen:

Fasnet 2017

25. Februar 2017     Fasnet im Gemeindehaus St. Josef

Nach dem Fasnachtsumzug traffen sich die Narren, jung bis alt, närrisch bis ernst, im Gemeindehaus St. Josef, um in geselliger Atmosphäre weiter zu feiern. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung bei närrischer Stimmung war selbstverständlich gesorgt:

Narri Narro und Kischtä – Männle

Wie jedes Jahr, ihr lieben Leut‘,

ist sie da, die närrische Zeit.

Drum freuen wir uns auf den Fasnetssamstag,

an dem jeder ins Josefle kommen mag.

Nach dem Umzug in Tuttlingens Gassen,

wollen wir ab 15.00 Uhr die Sau rauslassen.

Ob groß, ob klein, ob dick, ob dünn,

wir lassen alle zu uns zum Feiern rin.

Speis‘ und Trank zu familienfreundlichen Preisen,

das wird euch doch vom Hocker reißen.

Also kommt mit Sack und Pack,

im Clown, als Hex‘ oder auch im Frack!!!!

NARRI NARRO!!!

Winterwanderung 2017

 22. Januar 2017     Winterwanderung auf dem Klippeneck

 

Der Winter hatte nun (endlich) Einzug gehalten und somit stand auch unserer diesjährigen Winterwanderung nichts mehr im Wege. Alle waren deshalb herzlich eingeladen, mit uns auf dem Klippeneck zu wandern. Treffpunkt war um 14.00 Uhr am Parklplatz Klippeneck zur Wanderung mit kleinem Imbiss auf kinderwagen- bzw. schlittentauglichen Strecken. Selbstverständlich kehrten wir danach im Restaurant Klippeneck ein.

Verantwortlich leben, solidarisch handeln